Informationen zum Booklet

Krisen sinnvoll meistern

Schlechte Zeiten - Gute Seiten

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Was erlebt der Mensch in der Krise?
  • Die Krise verstehen
  • Fragen an Gott - und die Antworten?
  • Der beste Weg aus der Krise
  • Beispiele aus der Praxis

 

Leseprobe

Krisen sind ein wichtiger Bestandteil der Menschheitsgeschichte. Ein Leben ohne Krisen gibt es nicht. Krise bedeutet «schwierige Situation». Aber nicht nur! Krise heisst auch «Wende» und «Chance».

Was erlebt denn der Mensch in einer Krise? Er leidet und fühlt sich der Lage hilflos ausgeliefert. Er hat das Gefühlt, dass ihm der Boden unter den Füssen entzogen wird, ihm alles entgleitet. Je nach seiner individuellen Veranlagung wird er nun das ganze Problem auf seine Art «behandeln»: Verdrängen, dagegen kämpfen oder davor fliehen. Vielleicht fällt er in eine depressive Phase oder gibt auf.

Entscheidend ist, dass er sich jetzt nicht wie eine Schnecke ins Häuschen verkriecht....

Stecken Sie gerade in einer Krise? Dann geht es jetzt darum, dass Sie sich selber gegenüber ehrlich werden und sich eingestehen: «Ja, es stimmt, in diesem Bereich meines Lebens habe ich Probleme, die bisher nicht gelöst wurden. Da stecke ich in einer Krise, aus der ich bisher nicht herausgekommen bin. Hier sehe ich nicht weiter.»

Einmal zu dieser Einsicht gekommen, sind wir auch eher bereit, den nächsten Schritt zu akzeptieren.

 

Online-Shop >>

Booklet - Krisen sinnvoll meistern
Booklet - Krisen sinnvoll meistern

Pfr. Fredy Staub & Team                               

Merkurstrasse 3

8820 Wädenswil

Tel.: 044 780 20 25

» E-Mail