Neue CD eines Zürcher Pfarrers

«Ich brauche mehr Geld»

Wer reich ist, lebt nicht glücklicher, aber wer glücklich lebt, ist reich. Der Zürcher Pfarrer Fredy Staub zeigt mit seiner neuen CD «Ich brauche mehr Geld» neue Wege zum Geld auf.

«Gott will, dass die Menschen glücklich sind», davon ist Pfarrer Fredy Staub überzeugt. «Der Glaube an Gott ist nicht nur etwas fürs Jenseits. Er macht auch vor dem Portemonnaie nicht Halt. Als Kirchenleute haben wir die Aufgabe zu helfen. Geld ist zum Teilen da», sagt Staub. Und weiter: «Wer sich diesen 60-minütigen Hörgenuss zu Gemüte führt, kann reicher werden - nicht nur an Geld, sondern auch an Freude, Glück und Zuversicht.» Mit auf dieser CD sind unter anderem Statements von Beatrice Tschanz, Kommunikationsberaterin, Tito Tettamanti, Financier, Vreni Spoerry, alt Ständerätin, Roland Jeanneret, Glückskette DRS, und Prof. Dr. Hans Geiger, Swiss Banking Institute der Universität Zürich. Diese Experten machen Vorschläge, wie man aus der Schuldenfalle aussteigt, sein Geld besser investiert oder optimaler vorsorgt. Man erfährt auch, wie Leute ohne Geld leben, was Millionäre mit ihrem Reichtum anfangen und ob wir mehr Geld bekommen, wenn wir Gott vertrauen.

Bruno Graber © Berner Zeitung

Pfr. Fredy Staub & Team                               

Merkurstrasse 3

8820 Wädenswil

Tel.: 044 780 20 25

» E-Mail